Sind Sie jemand, der beruflich hauptsächlich mit anderen Menschen zu tun hat? Zum Beispiel als Führungskraft, als Verkäufer, als Berater, als Trainer etc.? Dann ist die Menschenkenntnis bzw. soziale Kompetenz die wichtigste Kernkompetenz in Ihrem Job. Denn das "Zwischenmenschliche" ist mindestens genauso wichtig wie das "Fachliche". Denn im Umgang mit Anderen entscheidet sich mehrheitlich, ob ein Vorhaben erfolgreich sein wird oder nicht.

 

Nehmen wir an dieser Stelle einmal an, es gäbe eine Fähigkeit, die Persönlichkeiten anderer Menschen erkennen zu können, um dann zu wissen wie man wirklich mit Ihnen umgehen muss. Hätten Sie diese Fähigkeit dann nicht gerne? An dieser Stelle eine gute Nachricht. Es gibt Sie. Und sie trägt den Namen.....


bioLogic®

Lernen Sie wie man die Persönlichkeiten anderer Menschen in ihren Grundstrukturen erkennen kann.

Eine Gebrauchsanleitung für Kommunikation und Verhalten!

Das einzig wirklich wichtige im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden, Kollegen und allen anderen.



Was ist bioLogic®?

 

Die bioLogic® ist ein Schulungskonzept, dass in erster Linie für Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter und andere Berufe mit weitreichender zwischenmenschlicher Kommunikation entwickelt wurde. Im Rahmen eines 1- oder 2-tägigen Seminars lernen die Teilnehmer wie man die Persönlichkeiten anderer Menschen in Ihren Grundstrukturen erkennen kann, um sich dann individuell auf jeden einzelnen einstellen zu können.

 

Durch das gesonderte Eingehen auf andere Individuen wird die Kommunikation zielgerichteter und die Handlungsbereitschaft und Motivation der entsprechenden Person gesteigert. Dementsprechend hat sich die bioLogic® beim Einsatz im betriebswirtschaftlichen Alltag durch die Erzielung von Umsatzsteigerungen, Erhöhung der Kundenzufriedenheit und bei der Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit bei verbessertem Führungsverhalten ausgezeichnet bewährt, da sie das Unternehmen ganzheitlich optimiert. 

 

Die bioLogic® basiert auf neuesten Erkenntnissen der modernen Neurowissenschaften und konzentriert sich auf die drei Persönlichkeitstypen, die im Arbeitsalltag wirklich wichtig sind. Daran lässt sich ableiten, welche Persönlichkeiten für welche Arbeitsaufgaben im Unternehmen optimal in Frage kommen. Das Konzept vereint außerdem eine passgenaue Personalauswahl und produktive Teambildung mit maßgeschneiderten Führungsstrategien.

Die Idee: Persönlichkeitsorientierte Optimierung von Personalstrukturen, Führung und Vertrieb zur Steigerung der Mitarbeitermotivation und des Unternehmensergebnisses.