Vita und Philosophie


      Dipl. Kfm. Jochen Lehnhart

          (die wichtigsten Stationen)

  • geboren am 25.10.1974
  • 1-jähriger Auslandsaufenthalt in den USA
  • Abitur
  • Wehrdienst
  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Göttingen

             Schwerpunkte:  

             Unternehmensrechnung/-leitung, Marketing,

             Bank- und Handelsbetriebslehre, Volkswirtschaft

  • sechs Jahre Unternehmensanalyst
  • sechs Jahre Finanzvertrieb, davon vier Jahre als Führungskraft
  • 2015 Weiterbildung zum biologic® Trainer
  • seitdem Coach und Berater

 

Während meiner inzwischen 14-jährigen Berufserfahrung war ich vier Jahre lang Führungskraft im Vertrieb. Deshalb kenne ich die Herausforderungen, vor denen Führungskräfte und Verkäufer in Ihrem Arbeitsalltag oft stehen. Neben den praktischen Erfahrungen hat mir die Weiterbildung zum Persönlichkeitstrainer die passenden Werkzeuge an die Hand gegeben, auf die ich als Coach bedarfs- und situationsabhängig zugreifen kann.

 

Mein Versprechen an Sie: Ich werde Ihnen Instrumente an die Hand geben, mit denen Sie Ihre Menschenkenntnis und Sozialkompetenz nochmal nachhaltig steigern werden. Das nützlichste was man bei der Arbeit mit anderen Menschen überhaupt wissen kann!


Persönliche Stärken:

  • Entscheidungsfähigkeit
  • delegieren und führen
  • Selbstbewusstsein
  • rhetorische Fähigkeiten
  • Präsentationsfähigkeit
  • Motivationsgeschick
  • didaktische Fähigkeiten
  • "Machertyp"
  • schnelle Auffassungsgabe
  • logisch/analytisches Denken
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Erkennen von Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen
  • planen und organisieren

Persönliche Schwächen:

  • Anfänglich etwas distanziert
  • weniger der "Kumpeltyp"
  • Kreativität
  • künstlerisches Arbeiten
  • Netzwerken
  • manchmal etwas zu direkt
  • auch mal besserwisserisch
  • manchmal etwas unausgeglichen
  • stark kontrolliert im Umgang mit Emotionen
  • verrichten von Routinearbeiten
  • Detailungenauigkeit
  • Ungeduld
  • .........


Meine bioLogic®

Die Stärken und Schwächen ergeben sich aus meiner eigenen Persönlichkeit (siehe Grafik links), die aber untypisch ausgeglichen ist. Dadurch kann ich sehr flexibel agieren.

 

Und welche Berufsbilder am besten zu den unterschiedlichen bioLogic® Profilen passen, sieht man wenn man auf die Grafik klickt.


Warum ich Berater und Coach wurde:

 

In zwölf Jahren Arbeitstätigkeit bei verschiedenen Unternehmen musste ich wiederholt eines feststellen. Überall gab es immer wieder personelle Unstimmigkeiten. Unzufriedenheit der Mitarbeiter, Fehlbesetzung von Arbeitsplätzen, ungenügendes Führungsverhalten, falsche Bewerberauswahl und Konflikte innerhalb der Belegschaft waren nicht selten. Einer der Gründe dafür wurde mir im Laufe der Zeit immer klarer: Es hat zu großen Teilen mit den individuellen Persönlichkeiten der Menschen zu tun! Und neben den üblichen politischen Kungeleien schlicht und einfach mit unzureichender Mitarbeiterorientierung der Verantwortlichen. Aber heute weiß ich, dass diese soziale Kompetenz dem Führungsgen widerspricht. Daher besteht an dieser Stelle entsprechender Schulungs- und Beratungsbedarf.

 

Und eins steht fest:

 

Jedes Unternehmen hat diese Probleme!