Ein Quantensprung in der mordernen Mitarbeiterführung und im Vertrieb

Mittlerweile habe ich genug Erfahrungen und Ergebnisse sammeln können, um eine eindeutige Aussage zu tätigen: Das bioLogic® Verfahren ist ein Quantensprung in der Mitarbeiterführung und im Vertrieb. Es verleit dem Anwender eine gänzlich neue Sicht auf zwischenmenschliche Zusammenhänge und ist ein Instrument wahrer Größe und auch Macht.

Wovon quatscht der Typ da eigentlich werden Sie sich fragen. Kurze Antwort: Er quatscht von einem neuen Werkzeug aus der Persönlichkeitsdiagnostik, dessen Validität und Nutzen er jetzt zig-fach im täglichen Berufsalltag eingesetzt und getestet hat.

 

Und warum schwärmt er so von dieser bioLogic®? Na weil die Ergebnisse einfach phänomenal sind. Ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Wenn man als Führungskraft oder Verkäufer lernt, wie man mit Hilfe der bioLogic® die Persönlichkeit von Mitarbeitern und Kunden innerhalb weniger Minuten mit 92%-iger Sicherheit erkennen kann, weiß man all das von ihnen, was man im Umgang mit ihnen braucht. Auch nicht schlecht für Verhandlungen würde ich meinen.

 

Z. B. wie der Mitarbeiter gerne von seinem Vorgesetzten behandelt werden will, welche Aufgaben ihm bei der Arbeit die größte Freue bereiten, welche Menschen man für welche Aufgaben einsetzt, wie die Kunden ihre Kaufentscheidung treffen usw. Plötzlich ist der Andere kein Geheimnis mehr. Und das eröffnet dem Kundigen eine völlig neue Dimension von Handlungsspielräumen, die er für die Erreichung seiner Ziele einsetzen kann.

 

So ein Können gibt dem Anwender natürlich auch ein großes Maß an zusätzlicher Macht, die er im positiven Sinne wirtschaftlich nutzen kann. Stichwort asymetrische Infornmation.

 

Klingt aber irgendiwe total kompliziert. Ist es aber nicht. Die Methode ist sehr schnell erlernbar und muss nach einem 2-tägigen Seminar lediglich 3-4 Wochen trainiert werden. Und dann macht es plötzlich klick und es geht einem ein klein wenig so wie in der neuen Fernsehserie "Limitless". Nur dass man keine Drogen nimmt und auch keine Abhängigkeiten und Nebenwirkungen bekommt.

 

Klingt zu schön um wahr zu sein oder? Ist es auch nicht;-) Alles nur Quatsch. Aber nein. Es ist tatsächlich so. Und es funktioniert. Wer das kann, der hat mit Blick auf den eigenen Erfolg auch in zwischenmenschlicher Hinsicht viele Barrikaden beseitigt.

 

Los geht´s kann ich nur sagen. Und zwar hier.

 

www.lehnhart-consulting.de