Aus Low-Performern High-Performer machen

In jedem Unternehmen gibt es sie. Die sog. High-Performer und die Low-Performer. Warum leisten nicht alle die gleiche Qualität an Arbeit? Dann fragt sich die Führungskraft: Was kann ich tun, damit ich von jedem Mitarbeiter ein ähnlich gutes Ergebnis erhalte?

 

Dazu gibt es ja eine ganze Menge Ansatzpunkte. Von Belohnungssystemen bis hin zur Ausübung von Druck gibt es eine breite Spannweite.

Nur an eines wird leider viel zu wenig gedacht. An den Begriff der Motivation. Die fachlichen Fähigkeiten sind nur in den seltensten Fällen der Grund für eine Minderleistung. Fakt ist, dass die eine Arbeitskraft einfach weniger motiviert ist als die andere.

 

Und warum ist das so? Dafür kann es zwei Gründe geben. Der erste Grund ist, dass die weniger leistende Arbeitskraft schlichtweg an einem Arbeitsplatz sitzt, der nicht zu ihr passt. Dann ist es nur logisch, dass eine innere Ablehnung der Aufgabenstellung auch zu weniger Leistung führt. Oder würden Sie selbst alles geben in einer Tätigkeit, die Ihnen keine Freude bereitet? Wohl kaum.

 

Der zweite Grund liegt im Umgang mit dem Mitarbeiter durch die Führungskraft verborgen. Sicher sind Sie ein toller Vorgesetzter. Ohne Frage. Aber dennoch müssen Sie sich vor Augen halten, dass nicht alle Ihre Mitarbeiter auch so "ticken" wie Sie. Der eine findet es gut, wie Sie führen, der andere wiederum nicht. Das bedeutet, man kann nicht jeden Mitrabeiter über einen Kamm scheren. Jeder von ihnen verfügt über eine individuelle Persönlichkeit, die unterschiedlich behandelt werden möchte. Und wenn Sie als Führungskraft genau das tun, werden Sie schnell merken, dass die Motivation deutlich ansteigt. Und damit natürlich auch die Effizienz und das Ergebnis.

 

Jetzt gibt es nur ein entscheidendes Problem an der Sache. Woher weiss ich, welche Persönlichkeit in jedem einzelnen meiner Mitarbeiter steckt? Denn wenn ich das nicht weiss, wie soll ich dann typgerecht auf jeden eingehen?

 

Diese Frage beantwortet Ihnen die bioLogic. Ein äußerst wertvolles Instrument in der Mitarbeiterführung. Klicken Sie doch einfach auf den Link und schauen sich das ganze einmal an. Als intelligenten Menschen wird Ihnen der Nutzen schnell klar werden.

 

http://www.lehnhart-consulting.de/leistungen/biologic-unternehmensberatung/f%C3%BChrungskr%C3%A4ftecoaching/